Geräusche raten

Mit dem Geräuscheraten lernt ihr unterschiedliche Töne kennen, die ihr auf der Straße hören könnt. Auf der Straße kann manchmal ein ganz schöner Tumult herrschen, und es hilft euch, eine Situation besser einzuschätzen, wenn ihr die verschiedenen Geräusche schon kennt. Denn diese Geräusche erfordern oft ganz unterschiedliche Reaktionen. Wenn ihr die Klingel eines Fahrrads hört, dann wisst ihr: "Achtung! Platz machen, da kommt ein Fahrradfahrer." Bei anderen Geräuschen könnt ihr vielleicht zusammen mit euren Eltern überlegen, was sie darstellen und wie ihr am besten reagieren solltet.

Viel Spaß beim Hören und Erkennen wünschen euch
die Unfallkasse Hessen, die clevere Molli und das lustige Nilpferd Walli Wachsam!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Klickt auf das Musikgerät um das Spiel zu starten.

Schritt 2: Hört gut zu, Walli spielt euch unterschiedliche Geräusche vor. Wenn ihr das Geräusch erkannt habt, wählt dazu das passende Bild auf der Tafel. Wenn das Bild falsch ist, erscheint ein rotes X. Wenn das Bild passt, erscheint ein grüner Haken und das nächste Geräusch ertönt.

Hier geht's zum Spiel